Samstag, 8. März 2014

Miezi to go ...

Der kleine Kalle ist heut eingeladen ... zur Geburtstagsfeier seiner Kindergartenfreundin. Und weil man(n) natürlich ordentlich punkten will bei den Mädels, hat die Mama noch schnell was Feines genäht! :)

Nein, Scherz beiseite ... die Mama hatte sich was Selbstgenähtes fürs Tochterkind gewünscht ... der Wunsch ist mir Befehl ... und momentan therapiert das Nähen mich ungemein gut - passt doch alles perfekt.

Kurz überlegt, welcher Schnitt es werden soll, dann den neuen Stoffberg begutachtet und auch sofort eine schöne frische frühlingshafte Stoffkombi gefunden und los ging es ... geworden ist es der Schnitt Feli von RosaRosa. Schön einfach und schnell ... allerdings muss ich bei der nächsten Feli-Tunika aufpassen, dass ich die eine Seite unten nicht runder nähe als die andere ... ich hoffe, das Geburtstagskind schaut nicht so genau hin ... ;)

Stofftechnisch hatte ich letzte Woche bei Alles für Selbermacher einen tollen limefarbenen Katzenjersey bestellt, den ich witzigerweise vor bestimmt zwei Jahren schon mal in lila hier hatte ... ich könnte schwören, dass das der gleiche Stoff ist ... naja, egal ... kombiniert hab ich mit einem schönen pinken Jersey - ich liebe die Kombi pink/lime! Es ist frisch und leuchtend und passt so gut zum Frühling. Ich habe mich beim Schnitt bewusst für die Kurzamversion entschieden, weil man dann im Frühjahr noch was drunter tragen kann, die Tunika dann aber auch gut im Sommer nutzen kann, wenn's richtig schön heiß ist.

So, ich hab jetzt genug erzählt ... hier die Bilder - allerdings diesmal nur an der Puppe, weil es ja gerade jetzt in diesem Moment erst verschenkt wird ...




 




Und weil ich weiß, dass die Mama immer ordentlich meinen Blog liest, poste ich auch gewollt erst genau jetzt, damit sie ja nicht vorher luschern kann ;)

Tankt schön Sonne und genießt den Samstag! ♥

Eure Julia

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wenn Du magst, darfst Du gerne was schreiben ... ich freu mich drüber! ♥