Donnerstag, 19. Juli 2012

Tschüss, Sommer ...

... auch wenn Ihr mich jetzt verflucht, aber ich hab gestern tatsächlich die erste Herbstjacke genäht. Und wenn ich so rausschaue, kann ich sie dem Kalle wohl bald anziehen ... :(

Na gut, wir sind mal optimistisch und glauben dem Wetterdienst, der uns für nächste Woche den Sommer prophezeit.

Trotzdem bin ich total stolz auf diese Jacke, die mich doch ein paar Nerven gekostet hat. Meine liebste Nähfreundin Stine wollte gestern auch schon fast ein Fluch-Schwein aufstellen - sie wäre wohl reich geworden! :) Egal, jetzt ist sie fertig und ich bin total zufrieden ... Es ist eine Schlupfjacke nach dem Schnitt Xanthos von Farbenmix geworden. Den Auto-Stoff hab ich in unserem Stoffladen auf dem Grabbeltisch gefunden. Eigentlich ist er wohl eher für Vorhänge gedacht ...macht sich aber als Jackenstoff auch ganz gut. Gemischt hab ich mit Cord und Bündchen. Gefüttert (und das war die Stelle, wo ich so geflucht habe) ist die Jacke mit geringeltem grünen und einfarbigem orangem Jersey. Passend dazu gab es dann noch eine Beanie und der Kalle war glücklich und zufrieden. Aber seht selbst:






So, jetzt wird der kleine Störenfried erstmal ins Bettchen verfrachtet. Ich wünsch Euch einen schönen Abend ... Tee und Decke ... passend zum Wetter! :)

Eure Julia

Kommentare:

  1. Naja, der Sommer war ja noch gar nicht da...
    Die Jacke sieht total klasse aus und die Farben... einfach wow!!!!

    LG Steffi

    P.S.... bitte net so herbstlich denken, sonst bekommen wir gar keinen Sommer mehr ;o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! ♥ Okay, ich werde mich bemühen und sofort etwas sommerlicher denken! ;)

      GLG Julia

      Löschen
  2. Oh wie cool!!! Sehr süß! Und sogar mit "Kippelaster"!
    Viel Spaß in Berlin! Bringt die Sonne mit!!!
    Liebe Grüße, Miri.

    AntwortenLöschen

Wenn Du magst, darfst Du gerne was schreiben ... ich freu mich drüber! ♥